1.MÄNNER | Achtbares Ergebnis gegen die Gäste aus Piesteritz!

Geschrieben von Sebastian Müller am . Veröffentlicht in News

Am gestrigen Sonntag absolvierten unsere Jungs das dritte Testspiel der laufenden Vorbereitung. Zu Gast auf der heimischen Jahnsportanlage war dabei die Landesligamannschaft des FC Grün-Weiß Piesteritz.
Das Spiel stand jedoch unter scheinbar ungünstigen Vorzeichen. So fehlten dem Trainerteam insgesamt 11 Spieler. Vorab schon mal ein großes Dankeschön an die Spieler der 2.Mannschaft, die sich bereit erklärten auszuhelfen, damit das Spiel stattfinden kann. Besonders hervorzuheben ist dabei der Einsatz von Holger Böhme!
So entwickelte sich ein schnelles Spiel, welches erwartungsgemäß von den Gästen kontrolliert wurde. Doch unsere Allemannen waren mit ihren Kontern brandgefährlich und wurden für ihren Mut belohnt. Man merkt den Gästen, die auch auf ein paar Spieler verzichten mussten, die Strapazen der vergangenen Tage am Ende des Spiels an. Am Ende trennten sich beide Mannschaften 4:4 Unentschieden.
Die Tore auf Seiten der Schwarz-Weißen erzielten Daniel Michalke, Mathias Burkhardt, Yannik Dietel  und Sascha Kotte.

Wir wünschen den Kickern aus Piesteritz auf diesem Wege eine erfolgreiche und verletzungsfreie Saison.

Für unsere Allemannia spielten:

Eric Lenker - Stefan Matthias (Moritz Rückert), Tony Matthias, Markus Blei, Yannik Dietel - Benjamin Philipp, Philip Quinque, Holger Böhme (Sascha Kotte) - Daniel Michalke, Matthias Burkhardt (C), Ronny Lustig

Login

Administration

Counter

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok