VERLETZUNGSUPDATE | Schwere Verletzung trübt die Stimmung!

Geschrieben von Sebastian Müller am . Veröffentlicht in News

In der Kreisligapartie zwischen unserer 2.Mannschaft und dem SV Rot-Weiß Seyda kam es in der 60. Minute zu einer unschönen Verletzungsunterbrechnung.
Nach einem Zweikampf kam es zu einem lauten Aufschrei. Mittelfeldakteuer Johannes Engelmann verletzte sich derartig stark am Knie, dass er per Notarzt ins Krankenhaus eingeliefert werden musste. Nachdem seine Kniescheibe wieder eingerenkt worden war, wurde ein Riss der Patellasehne diagnostiziert, welcher eine Operation unumgänglich macht. Weitere Diagnosen ergeben sich erst nach einer weiteren MRT-Untersuchung.

Auf diesem Weg wünschen wir Johannes alles erdenklich Gute, eine schnelle Genesung und auf das du so schnell wie möglich wieder auf die Beine kommst.

Login

Administration

Counter

Mit der Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.
Weitere Informationen Ok